Die Euronormen für Rettungswesten

Die Übersicht Rettungswesten finden Sie hier

Die 4 Euronormen

Leicht vergleichbar werden zugelassene Rettungswesten mit CE-Zeichen durch Piktogramme auf Verpackung und Weste. Je höher die abgebildete Zahl, desto mehr Sicherheit. Beim Zusammenstellen persönlicher Schutzausrüstung gilt:
Mindestnormen müssen erfüllt sein! Hände weg von Produkten ohne das europäische CE-Zeichen!

DIN EN ISO 12402 50 N Schwimmwesten
Für geübte Schwimmer in Nähe zum Ufer oder möglicher Helfer, nicht ohnmachtssicher. Keine Rettungsweste!
DIN EN ISO 12402 100 N Rettungswesten
Für Nutzer in Binnengewässern und geschützten Revieren, nur eingeschränkt ohnmachtssicher.
DIN EN ISO 12402 150 N Rettungswesten
Für Nutzer in allen Gewässern. Ohnmachtssicher, allerdings eingeschränkt für Träger von schwerer, wetterfester Kleidung.
DIN EN ISO 12402 275 N Rettungswesten
Für Nutzer auf hoher See unter extremen Bedingungen. In fast allen Fällen ohnmachtssicher auch trotz schwerer Bekleidung.

 

 

 

 

www.wassersport-kellermann.de

Wassersport Kellermann
37154 Northeim
Mittelweg 1

 

Impressum